Torque Cortex / Infrastruktur

Als Partner privater und öffentlicher Bauherren sollte das neue Unternehmen internationale Großprojekte – Straßen, Bahnstrecken, Flughäfen – von der ersten Idee bis zum letzten Handgriff leiten und begleiten. Die Projekte sollten vor allem komplex sein; eine Herausforderung darstellen an Intellekt und Technik gleichermaßen. Was fehlte, war ein Firmenname und ein Corporate Design, das das auch widerspiegelte.

Nach den Detailbriefings stand fest, in welche Richtung es gehen sollte: Revolutionär, monumental und selbstbewusst. Chrom mehr als Samt, weltmännisch und edel.

Der von uns entworfene Firmenname TORQUE CORTEX verbindet das Drehmoment mit Intellekt, das Technische mit dem Revolutionären und sorgt auch klanglich für einen selbstbewussten Auftritt, wie man ihn etwa von ARC’TERYX oder TAG HEUER kennt. Für die visuelle, beinah gemeißelte Solidität, sind die zwei exakt gleich langen Worte verantwortlich, die in der Zusammensetzung ihrer Zeichen zwei Drittel Übereinstimmung aufweisen.

Die Wort-/Bildmarke benützt als Ausgangspunkt die geometrische Schrift Novecento, um ihr anschließend einen leichten Stencil-Appeal zu geben, wie man ihn von technischen Schablonen-Beschriftungen kennt. Das Q wird zu einem loopinghaften Beschleunigungszeichen adaptiert, das dem gesamten Schriftzug Moment gibt: Schriftschnellzug.

Torque Cortex Corporate Design Übersicht

Torque Cortex Logo und Slogan

Torque Cortex Visitenkarten

Torque Cortex Bildsprache Brücke

Webseitendarstellung Torque Cortex

Torque Cortex Drucksorten

Torque Cortex

Tyopgraphie

Briefpapier Torque Cortex

Torque Cortex Bildsprache Brücke

Torque Cortex Broschüre

Torque Cortex Broschüre

Torque Cortex Briefkuverts

Anfrage





Beim Senden einer Anfrage übermitteln Sie uns personenbezogene Daten. Wie wir damit umgehen, können Sie hier nachlesen.